Holger Stahlknechts Wahlreise durch die Gemeinden (IV)

Lesedauer: < 1 Minute

Holger Stahlknechts Reise durch die Gemeinden führt diesmal durch die Verbandsgemeinde Elbe-Heide. Wer Angern, Burgstall, Colbitz, Loitsche-Heinrichsberg, Rogätz, Westheide und Zielitz besucht, kann mit Augen, Ohren und Gaumen genießen. In Colbitz etwa wird seit 1872 Bier gebraut. Knapp 17 Kilometer entfernt gibt es im Frühjahr das Lieblingsgemüse der Deutschen. Burgstall und Rogätz warten mit mehr als einer historischen Entdeckung auf. Und Zielitz zeigt, dass ein Unternehmensstandort sogar zu einem touristischen Anziehungspunkt werden kann.

Mehr als 13.000 Menschen leben in der Verbandsgemeinde, die zu den jüngeren der Region gehört, gerade einmal elf Jahre existiert.

Kennen Sie sich aus in der Region? "Bei meiner Reise durch die Verbandsgemeinde habe ich einige Bilder aufgenommen, ich bin gespannt, wer alle Orte wiedererkennt", lädt Holger Stahlknecht zur Rätselrunde ein: Können Sie alle Orte erraten? Kleiner Tipp: Klicken Sie auf ein Bild, wenn Sie die Lösung nicht kennen. Viel Spaß beim Rätseln!

Wenn's um Spargel geht, ist dieser Hof im Frühjahr bestens besucht. Wo findet sich der Spargelhändler?

Click to Flip
Der Spargelhof Bamme ist in Zibberick zu Hause, einem Ortsteil von Angern.

Im Sommer wird auf dieser weithin sichtbaren Erhebung schon mal Theater gespielt? Wie heißt sie?

Click to Flip
Der Kalimandscharo, der Salzberg des Werkes Zielitz der K+S Minerals and Agriculture GmbH, ist inzwischen ein Touristenmagnet. Besucher können Bergtouren mitmachen. Im Sommer ist die Erhebung Schauplatz der Kalimandscharo-Festspiele mit Theateraufführungen.

Zum Tag des offenen Denkmals konnte es in den vergangenen Jahren besucht werden, das Forstamt in ...?

Click to Flip
Die Mitarbeiter im Forst-Landesbetrieb Forstamt Burgstall" verwalten mehr als 50.000 Hektar Waldfläche. Zum Tag des Offenen Denkmals können Besucher das Gebäude besichtigen.

Derer von Bismarck nannten diesen Ort einst zu Hause. Wo stand das Schloss?

Click to Flip
Das Schloss stand in Burgstall. Heute ist auf dem Gelände das Forstamt zu finden.

Die Freiwilligen Feuerwehren sind nicht nur für ihre Gemeinden da, wenn's brennt. Wo steht dieses Feuerwehrhaus?

Click to Flip
Dieses Haus ist die Heimat der Freiwilligen Feuerwehr Angern.

Wo die Ohre in die Elbe mündet, steht dieser Turm. Welcher ist abgebildet?

Click to Flip
Der Klutturm Rogätz ist das letzte Gebäude, das von der Rogätzer Burg noch übrig geblieben ist.

Diese Motorfähre verbindet den Landkreis Börde mit dem Landkreis Jerichower Land​. Zwischen welchen Orten verkehrt sie?

Click to Flip
Die Fähre Rogätz erspart manchem in der Region lange Umwege. Pro Fahrt zwischen Rogätz und Schartau haben bis zu acht Autos Platz.

Weitere Beiträge zu Holger Stahlknechts Wahlreise