Lesedauer: < 1 Minute

Die Zusammenarbeit der neuen Landesregierung in Sachsen-Anhalt steht: Die CDU hat den Entwurf für den Koalitionsvertrag zwischen CDU, SPD und FDP veröffentlicht. Schwerpunkte in dem Vertrag, der die Leitgedanken der Zusammenarbeit zwischen den künftigen Regierungsparteien regelt, sind unter anderem:

    • Digitalisierung - Transformationsoffensive für alle
    • Bildung und Wissenschaft – Motor für die Zukunft
    • Moderne, bürgernahe und starke Justiz
    • Innen- und Kommunalpolitik – Sicherheit und Verantwortung

    Der Koalitionsvertrag steht unter dem Leitbild: WIR GESTALTEN SACHSEN-ANHALT. STARK. MODERN. KRISENFEST. GERECHT.


    Anfang Juli 2021 hatte die CDU-Landespartei den Weg für eine Zusammenarbeit mit SPD und FDP eingeschlagen.